Studium und Ausbildung

  • 2018 Heilpraktiker für Psychotherapie, Prüfung und Zulassung durch das Gesundheitsamt Stuttgart
  • 2017 Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, Paracelsus, Stuttgart
  • 2016 Grundausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, Topas-Seminar, Schorndorf
  • 2010 Ausbildung zur Selbsthilfeberaterin bei psychischen Störungen, Fundació Ajuda i Esperança, Barcelona, Spanien
  • 2003 Postgraduale Fremdsprachenweiterbildung, Universität Warwick, Vereinigtes Königreich
  • 1993 Studium der Politikwissenschaften mit Schwerpunkt Soziologie, Master of Arts, Universität Pavia, Italien

Psychologische Fort- und Weiterbildungen

  • 2019 Kognitive Verhaltenstherapie Ausbildung für Heilpraktiker Psychotherapie (piKVT) (300 UStd. und Selbsterfahrung in Kleingruppen), Franziska Luschas, Fürth
  • Fortbildungen und Fachausbildungen u. a. in Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers, Inneres Kind, Trauerbegleiterin, Akzeptanz und Commitment-Therapie (ACT)
  • ca. 200 Stunden Selbsterfahrung in Gesprächstherapie
  • 2018 Fachausbildung in Verhaltenstherapie (120 UStd. sowie zusätzlich 20 Stunden Selbsterfahrung in Kleingruppen), Paracelsus, Stuttgart
  • 2017 Fachausbildung zur Systemischen Therapeutin (320 UStd. sowie zusätzlich 40 Stunden Selbsterfahrung in Kleingruppen), Paracelsus, Stuttgart

Beruflicher Werdegang

  • seit 2019 Praxis als Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • seit 2019 Dozentin für Sozialpsychologie, Persönlichkeitspsychologie und Kommunikationstraining, Paracelsus, Stuttgart
  • seit 2019 Dozentin für Verhaltenstherapie, Systemische Verfahren und Diagnostik, Paracelsus, Tübingen
  • 2011–2015 Psychologische und Selbsthilfe-Beraterin, Fundació Ajuda i Esperança, Barcelona, Spanien
  • 2004–2007 Dozentin für Geschichte, Politik und Fremdsprachen, Universität Warwick, Vereinigtes Königreich
  • 1997–2011 Freiberufliche Dolmetscherin und Übersetzerin, Fachgebiete Maschinenbau und Technik